Indian Motorcycle X Wheels & Waves Hedon Helm Gewinnspiel

Einfach untenstehendes Formular ausfüllen und du hast die Chance, einen Indian Motorcycle Hedon Helm zu gewinnen.


Teilnahmebedingungen

Dies sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Geschäftsbedingungen/AGB“), welche die Beziehung zwischen Ihnen, dem Teilnehmer („Sie“, „Ihnen“, „Ihr/Ihre/Ihres/Ihrer/Ihrem/Ihren“), und Polaris Sales Europe Sàrl, Place de l’Industrie 2, 1180 Rolle, Schweiz (der „Veranstalter“), und Motocom Limited, Liscombe Park, Soulbury, Buckinghamshire, LU7 0JL, Vereinigtes Königreich (der „Administrator“, zusammen mit dem Veranstalter „wir“, „unser/unsere/unseres/unserer/unserem/unseren“, „uns“), in Bezug auf das Gewinnspiel regeln.

  1. TEILNAHMEBERECHTIGUNG

  1. An diesem Gewinnspiel dürfen nur Personen teilnehmen, die ihren Wohnsitz im Vereinigten Königreich, in Frankreich, Deutschland, Spanien, Portugal, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg oder der Schweiz haben, mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind, in ihrem jeweiligen Rechtsraum als volljährig gelten und über (a) einen Internetzugang und (b) ein gültiges und aktives E-Mail-Konto verfügen.

  1. Folgende Personen sind nicht zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel berechtigt: (a) Mitarbeiter des Veranstalters und Administrators, deren Muttergesellschaften, verbundene Unternehmen, direkte und indirekte Tochtergesellschaften, Händler, Franchisenehmer, Vertreter, Berater, Auftragnehmer, Rechtsberater, Werbe-, Public-Relations-, Fulfillment- und Marketing-Agenturen, Website-Provider, Webmaster sowie die Bereitsteller der Preise (zusammen die „am Gewinnspiel Beteiligten“); (b) unmittelbare Familienangehörige dieser Mitarbeiter oder von Personen, bei denen diese Mitarbeiter ihren Wohnsitz haben. Im Zuge dieser Geschäftsbedingungen bezeichnet der Begriff „unmittelbare Familie“ die Mutter, den Vater, die Brüder, Schwestern, Söhne und Töchter sowie den Lebens- oder Ehepartner; und (c) die Preisjury.


  1. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel gemäß Ziffer 4 der Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie entsprechend geschäftsfähig sind, um am Gewinnspiel teilnehmen und den Geschäftsbedingungen zustimmen dürfen (d. h., dass Sie volljährig, im Vollbesitz Ihrer geistigen Kräfte und dazu berechtigt sind, rechtsverbindlich zu handeln).

  1. TEILNAHME

  1. Eine Teilnahme am Gewinnspiel erfordert folgende Schritte zwischen dem 14. Juni 2021, 08.00 Uhr (MEZ), und dem 31. Juli 2021, 00:00 Uhr (MEZ) (die „Teilnahmefrist“):

  1. das Ausfüllen des Datenformulars auf der Website des Gewinnspiels https://competitions.indianmotorcycle.media/x-wheels-waves mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Wohnsitzland;

  2. die Annahme der Geschäftsbedingungen durch Anwählen des Kontrollkästchens, das bestätigt, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben und annehmen; und

  3. den Erhalt einer E-Mail von uns, mit der wir die Annahme Ihrer Einsendung bestätigten, sofern Ihre Einsendung den Vorgaben für Einsendungen gemäß Ziffer 6 entspricht („Einsendung[en]“). Einsendungen müssen den Vorgaben für Einsendungen gemäß Ziffer 6 entsprechen und gelten erst dann als vollwertige Einsendungen, wenn Sie unsere E-Mail mit der Bestätigung der Annahme erhalten haben.


  1. Wird eine Einsendung von uns abgelehnt, dürfen Sie eine weitere Einsendung vornehmen. Die Gewinnspiel-Teilnahme ist nicht an einen Kauf gebunden.

  1. Ihre Einsendung muss folgenden Vorgaben für Einsendungen entsprechen:

  1. Bei Ihrer Einsendung darf es sich nicht um Spam oder Scam (massenhaft und/oder mit betrügerischen Absichten verschickte Nachrichten) handeln.

  2. Ihre Einsendung darf nicht geschäftlichen oder Werbezwecken dienen.

  1. PREIS

  1. Preis des Gewinnspiels: in jedem teilnehmenden Land ein co-gebrandeter Indian Motorcycle x Wheels & Waves x Hedon Sturzhelm.

  1. Der Preis wird an die jeweiligen Gewinner vergeben, nicht an Partner, Familienmitglieder oder Freunde.

  1. Soweit gemäß geltendem Recht zulässig, ist der Gewinner für die Zahlung aller Steuern im Zusammenhang mit dem Preis verantwortlich.

  1. Der Preis muss wie vorgegeben angenommen werden und ist nicht übertragbar oder in Bargeld oder andere Ersatzleistungen umwandelbar.

  1. Sollten wir aufgrund von Umständen außerhalb unserer Kontrolle den vorgegebenen Preis nicht bereitstellen können, behalten wir uns das Recht vor, einen Ersatzpreis von gleichem oder höherem Wert zu vergeben.

  1. ZIEHUNG DER GEWINNER

  1. Alle gültigen Einsendungen, die während der Teilnahmefrist eingehen, werden am 2. August 2021 in einer Zufallsziehung zur Ermittlung der Gewinner des Preises (die „Gewinner“) berücksichtigt.

  1. Wir werden versuchen, die Gewinner innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden nach der Ziehung per E-Mail oder telefonisch zu benachrichtigen.

  1. Wir behalten uns das Recht vor, einen alternativen Gewinner auszuwählen, falls:

  1. ein Gewinner nach drei (3) Versuchen innerhalb von fünf (5) Werktagen nach der Ziehung nicht erreicht werden kann; und/oder

  2. ein Gewinner die Annahme des Preises nicht innerhalb von fünf (5) Tagen nach Benachrichtigung durch den Veranstalter bestätigt; und/oder

  3. wir begründeten Anlass zur Annahme haben, dass ein Gewinner gegen eine dieser Geschäftsbedingungen verstoßen hat; und/oder

  4. ein Gewinner den Preis nicht annehmen kann.


  1. PERSONENBEZOGENE DATEN

  1. Der Veranstalter erfasst personenbezogene Daten der Teilnehmer (einschließlich Name, E-Mail-Adresse sowie Telefon- und Handynummer) für seine berechtigten Interessen, u. a. zur Durchführung und Administration des Gewinnspiels und gegebenenfalls zur Überreichung des Preises. Wenn die angeforderten Daten nicht bereitgestellt werden, kann ein Teilnehmer nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Die Daten der Gewinner können von den ziehenden Personen eingesehen werden, jedoch ausschließlich zur Übermittlung an den Veranstalter zur Bekanntgabe. Wird ein Teilnehmer zum Gewinner erklärt, ermächtigt der Teilnehmer den Veranstalter, seine Daten an die Bereitsteller der Preise weiterzugeben. Weitere Informationen zur Vorgehensweise bei der Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten durch den Veranstalter und zu deren Zwecken sowie zu Ihren Rechten hinsichtlich bei den Veranstaltern gespeicherten personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie auf http://www.polaris.com/en-us/company/privacy. Teilnehmer haben bestimmte Rechte in Bezug auf ihre Daten, einschließlich des Rechts, Zugriff auf die von uns über sie erfassten und/oder verarbeiteten Daten und deren Korrektur oder Löschung zu verlangen. Diese Rechte können ausgeübt werden durch Ausfüllen des folgenden Formulars . Der Veranstalter darf die personenbezogenen Daten des Gewinners (einschließlich des Namens des Gewinners, der vom Gewinner bereitgestellten biografischen Daten, Fotos oder sonstiger Abbildungen in allen Medien und Formaten) unabhängig davon, ob diese jetzt oder später bekannt sind oder entstehen, innerhalb eines angemessenen zeitlichen und geografischen Rahmens und ohne weitere Vergütung nutzen und den Gewinner darum bitten, ohne zusätzliche Vergütung (mit Ausnahme angemessener Reisekosten) bei öffentlichen Veranstaltungen zu erscheinen. Dabei wird der Veranstalter auf Indian Motorcycle, Wheels & Waves und den Hedon-Helm, also den Preis, verweisen. Dem Gewinner steht ausschließlich der jeweilige Preis als Vergütung zu.

    Sofern sich die Teilnehmer nicht ausdrücklich für den Erhalt von Marketing-Mitteilungen des Veranstalters entschieden haben, vernichtet der Veranstalter innerhalb von zwei Monaten nach der Ziehung andere personenbezogene Daten, die von den Teilnehmern erfasst wurden.

  1. ALLGEMEINES

  1. Mit Ihrer Gewinnspiel-Teilnahme stimmen Sie zu, an diese Geschäftsbedingungen gemäß Ziffer 4 der Geschäftsbedingungen (die von uns jederzeit mit oder ohne Vorankündigung gemäß Ziffer 18 unten geändert werden können) und unsere Entscheidungen gebunden zu sein, die bezüglich dieser Geschäftsbedingungen, das Gewinnspiel und/oder die Ergebnisse in jeglicher Hinsicht endgültig sind, und es erfolgt entsprechend keine Korrespondenz oder Diskussion.

  1. Alle Änderungen an den Geschäftsbedingungen werden in überarbeiteten Geschäftsbedingungen auf der Website des Gewinnspiels veröffentlicht.

  1. Wir übernehmen, soweit durch das Gesetz zulässig, keine Verantwortung für unleserliche, unvollständige oder ungenaue Daten oder verlorene oder verspätete Einsendungen, genauso wenig wie für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel, Verzögerungen im Betrieb oder bei der Übertragung, Leitungsausfälle, Diebstahl oder Vernichtung oder unbefugten Zugriff auf Einsendungen und/oder die Website des Gewinnspiels und entsprechende Verluste oder Verspätungen, unabhängig davon, ob diese während des Betriebs oder der Übertragung aufgrund von Server-Fehlfunktionen oder aufgrund von technischen, Netzwerk-, Telefonanlagen-, elektronischen, Computer-Hardware- oder Software-Fehlfunktionen, Viren, Bugs oder anderen Ursachen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, oder aufgrund eines Nichteingangs von Einsendungsinformationen beim Veranstalter oder von technischen Problemen oder Engpässen bei den Übertragungskapazitäten, die den Prozess der Erfassung der Einsendungen beeinträchtigen, entstehen oder nicht.


Soweit nach geltendem Recht zulässig, erklären sich die Teilnehmer durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel damit einverstanden, dass der Veranstalter und die am Gewinnspiel Beteiligten (die „freigestellten Parteien“) (außer in Bezug auf Ansprüche wegen Körperverletzung oder Tod sowie in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit) keine Haftung für Verletzungen, Verluste oder Schäden jeglicher Art (einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, Neben- oder Folgeschäden) an Personen oder Sachgegenständen übernehmen, die ganz oder teilweise, direkt oder indirekt aus dem Besitz, dem Missbrauch, der Nichtverwendung oder der Verwendung des Preises (oder eines Bestandteils des Preises), der Einsendung, der Teilnahme an diesem Gewinnspiel oder an einer mit dem Gewinnspiel oder dem Preis verbundenen Aktivität, einschließlich des Zugriffs auf und der Nutzung von Websites im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, der Erfahrungen mit dem Preis oder jeglichen Ansprüchen aufgrund von Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Verleumdung, Beleidigung, Rufschädigung, Diffamierung oder von Verletzung der Privatsphäre oder der Lieferung von Waren, resultieren, und von den Teilnehmern diesbezüglich schadlos gehalten werden. Die freigestellten Parteien übernehmen keine Verantwortung, falls der Gewinner die Benachrichtigung über seinen Gewinn oder den entsprechenden Preis nicht erhält, weil eine falsche E-Mail-Adresse oder andere ungenaue Kontaktdaten auf dem offiziellen Einsendungsformular angegeben wurden oder falls die an den Gewinner gesendete E-Mail fehlgeleitet ist oder zurückgesendet wird oder von Spam- oder anderen E-Mail-Filtern abgefangen wird.


Die freigestellten Parteien übernehmen keine Verantwortung, wenn ein Preis (oder ein Bestandteil des Preises) aufgrund von Stornierungen, Verzögerungen, Aussetzungen oder Unterbrechungen wegen höherer Gewalt, Kriegshandlungen, Naturkatastrophen, den Unbilden des Wetters oder Terrorismus nicht vergeben werden kann, oder für aus Gründen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, stornierte, verzögerte, ausgesetzte oder verschobene Veranstaltungen, sobald Tickets hinsichtlich des Preises ausgegeben wurden.

  1. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen der Schweiz und sind in Übereinstimmung mit diesen auszulegen. Alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben, unterliegen der Gerichtsbarkeit der zuständigen Gerichte in Lausanne, Schweiz.